Home - Unsere Leitgedanken

Wir betreuen die Klientinnen und Klienten ganzheitlich, partnerschaftlich und zielorientiert.

Wir erkennen die Ressourcen der Klientinnen und Klienten und ergänzen mit unseren Dienstleistungen ihren Pflege- und Betreuungsbedarf.

Wir zeigen Achtung und Respekt vor der Persönlichkeit der Klientinnen und Klienten, gegenüber ihren Angehörigen und ihren Lebensumständen.

Wir achten und fördern die Entscheidungsfähigkeit der Klientinnen und Klienten.

Wir achten und fördern die Selbständigkeit der Klientinnen und Klienten.

Wir hören zu und sind bewusst da, wir kommunizieren mit den Klientinnen und Klienten und ihren Angehörigen.

Wir beraten unsere Klientinnen und Klienten präventiv, helfen mit, Gesundheit zu erhalten, Krankheit zu verhüten oder früh zu erkennen.

Wir überprüfen laufend, kritisch und bewusst unsere Dienstleistungen und optimieren sie.

Wir setzen unser Wissen und unsere fachliche Kompetenz bewusst ein, bilden uns weiter.

Wir arbeiten teamorientiert, achten und respektieren unsere Teamkolleginnen und -kollegen, Probleme sprechen wir an.

Wir kennen unsere Grenzen sowie die Grenzen unserer Dienstleistungsangebote, vertreten diese innerhalb des Teams, gegenüber den Klientinnen und Klienten und nach aussen.

Wir arbeiten innerhalb des Fachteams, interdisziplinär sowie mit externen Diensten zusammen.

Mit unserer persönlichen und beruflichen Haltung und Überzeugung tragen wir zu einem positiven Berufsbild sowie einem positiven Vereinsbild bei.